Aleppo-Naturkosmetik - Haarseife

Art.-Nr.: al-haar-zitron

EAN: 

Duft
ZitroneNur noch 1 Artikel auf Lager.checkin 2-3 Werktagen 6,80 € 

Grundpreis: 6,80 €/100g

Zitrone mit Heilerdecheckin 2-3 Werktagen 6,80 € 

Grundpreis: 6,80 €/100g

6,80 €

Grundpreis: 6,80 €/100g

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

in 2-3 Werktagen

Haarseife aus 100% pflanzlichen Ölen


  • 100% pflanzlich (vegan)
  • mild und hautfreundlich
  • palmölfrei!
  • frei von künstlichen Duft- und Farbstoffen
  • nach syrischem Rezept
  • hergestellt in Deutschland
Beschreibung

Haarseife aus 100% pflanzlichen Ölen


Die traditionelle Naturseife aus Olivenöl wird im Mittelmeer-Raum seit über 1000 Jahren in Handarbeit hergestellt. Von Aleppo aus fand diese Seife als Luxusgut ihren Weg über die Seidenstraße in die ganze Welt.

Aleppo-Seife ist quasi die Urform aller Körperseifen. Sie ist zu 100% pflanzlich und frei von künstlichen Zusatzstoffen hergestellt. Durch die natürliche Zusammensetzung der Seife ist sie vollständig abbaubar.

Aleppo-Seife ist gut verträglich (auch für Kinder und empfindliche Haut) und es wird ihr eine positive Wirkung auf gereizte Haut, unter anderem auch bei Schuppenpflechte und Neurodermitis, nachgesagt. Olivenöl reinigt und pflegt die Haut ohne sie zu reizen oder auszutrocknen und unterstützt die selbstregulierende Funktion der Haut.

Haarseife pflegt die Haare und die Haut auf eine sehr natürliche Weise.

Nach dem Duschen kann es aufgrund Entfernung der Fette sein, dass die Haare ein bisschen aneinander haften, da die Haare noch nicht an die Haarseife gewöhnt sind. Dies kann durch Bürsten der Haare sofort nach dem trocknen gelöst werden. Nach wenigen Tagen wird sich das Haar anpassen, da der Wechsel von chemischen zu natürlichen Substanzen etwas Zeit für die Anpassung braucht. Bei mehrmaligem Anwenden der Haarseife wird dieses Gefühl nur vorübergehend sein und die Haare kehren zu ihrem ursprünglichen Zustand zurück. Sollte dies nicht funktionieren, kann durch eine kalte oder saure Rinse das Ergebnis verbessert werden(s. Tipps).

Haarseife entfernt die Fette von der Kopfhaut, dadurch gelangen die Nährstoffe in die Haarfollikel. Sie legt sich wie ein Schutzfilm über die Haarfaser und schützt sie vor schädlichen Umwelteinflüssen und hilft den Haarspitzen sich zu regenerieren.

Haarseife sollte länger und gründlicher ausgespült werden als herkömmliche Shampoos.

Die Aleppo-Naturseife von Aleppo-Nature wird nach original syrischem Rezept von Hand in Deutschland hergestellt.

Tipps:

  • Kalte Rinse: Nachspülen der Haare mit kaltem Wasser legt die Schuppenschicht ans Haar. So bekommt das Haar mehr Glanz und wird besser vor äußeren Umwelteinflüssen geschützt.
  • Saure Rinse (mit Essig/Zitronensaft): Nach der Haarwäsche mit einem Liter kaltem Wasser mit 1-2 EL Apfelessig oder dem Saft einer halben Zitrone das Haar spülen. Die Kalk-/Seifenreste werden beseitigt und das Haar wird weich und geschmeidig.



Hinweis: Wie für alle festen Seifen gilt auch hier: Nach jedem Gebrauch sollte die Seife trocken gelagert werden, um eine lange Haltbarkeit zu gewährleisten.

Die Farbe und die Viskosität der Aleppo-Seife können sich je nach Art des verwendeten Olivenöls ändern. Dies beeinflusst nicht die Qualität.

Beschreibung
Kundenbewertung schreiben

5 = sehr gut, 1 = schlecht
Bitte füllen Sie die mit * gekennzeichneten Felder aus.
Mit Ausnahme Ihrer E-Mail-Adresse werden alle Angaben veröffentlicht.
Kundenbewertung schreiben
Zusatzinformationen

Das könnte Ihnen auch gefallen