1. Kleine Englisch-Deutsch Übersetzungshilfe zum Stricken

    Ich arbeite noch an der Vervollständigung der Begriffe. Dies ist erst der Anfang :)

    Die kleine Übersetzungshilfe ersetzt keine Grundkenntnisse in Englisch. Sie soll nur helfen die Grundwörter des Strickens in englischsprachigen Anleitungen zu verstehen.

    Da die Techniken sich im zum Teil von den in Deutschland gebräuchlichen unterscheiden empfehle ich im Zweifelsfalle YouTube zu befragen.

     

    Allgemeine Begriffe und Abkürzungen:


    alt = alternate = Alternative, Variante

    beg = beginning = Anfang

    cast on = anschlagen

    cont = continue = fortfahren

    dec = decrease(ing) = abnehmen

    foll = following = folgende, nächste

    inc = increase(ing) = zunehmen

    m = make one = eine Masche zunehmen

    patt = pattern = Muster

    rem = remain(ing) =verblieben, restliche

    rep = repeat = wiederholen

    rs = right side = rechte Seite

    st(s) = stitch(es) = Masche(n)

    tog = together = zusammen

    ws = wrong side = linke Seite/Rückseite

     

    Stricken:


    k = knit = rechte Masche stricken

    k2tog = knit 2 together = 2 Maschen rechts zusammen stricken

    make one = eine Masche zunehmen / aus dem Zwischensteg herausstricken

    p = purl = eine linke Masche stricken

    psso = pass sliped stitch over = abgehobene Masche überziehen

    s1 = slip one stitch knitwise = eine Masche rechts abheben/ wie zum rechtsstricken abheben

    tbl = throug back of loop = von hinten in die Schlaufe/Umschlag einstechen

    yfwd = yarn forward = Faden von hinten unter der Nadel durchführen und wieder nach hinten (Faden hinter der Arbeit)

    yon = yarn over needle = 1 Umschlag stricken: Faden über die Nadel legen (von vorn nach hinten, Faden hinter der Arbeit)

    yrn = yarn round needle = Garn um die Nadel legen (1x um die Nadel, Faden dann vor der Arbeit)